Mein Freund, der AfD-Wähler

Die AfD ist im politischen Alltag der Bundesrepublik Deutschland angekommen. In kaum einem Landesparlament ist sie nicht vertreten, im Bundestag sind die Rechtspopulisten sogar stärkste Oppositions-Partei. Gleichzeitig entfernt sie sich scheinbar immer weiter von der bürgerlichen Mitte und setzt auf Personal, das Provokation als wichtigstes politisches Stilmittel instrumentalisiert. Wer sich im Alltag mit dem Thema…

Kein Schlussstrich!

Fünf Jahre sind ins Land gezogen, seit der Prozess um die Morde des NSU – des selbsternannten „Nationalsozialistischen Untergrunds“ – begann. Vor einer Woche nun wurde der Richtspruch verlesen. Die Hauptangeklagte Beate Zschäpe wurde zu lebenslanger Haft verurteilt, die besondere Schwere der Schuld wurde festgestellt. Eine vorzeitige Haftentlassung ist damit so gut wie ausgeschlossen. Zschäpe…

69 weniger – einer tot

Ausgerechnet an seinem 69. Geburtstag, so konnte Horst Seehofer vor wenigen Tagen stolz verkünden, wurden 69 Menschen aus Deutschland nach Afghanistan abgeschoben. Sehr viel mehr also, als das in den Vormonaten der Fall war. Ein deutliches Zeichen: Seehofers Maßnahmen als Innenminister scheinen zu greifen. Sein Stolz auf die Abschiebungen aber sorgte für heftige Diskussionen. Darf…

Löw – Die Zukunft des Nationaltrainers

Joachim Löw ist Weltmeister. 2014 coachte er die Deutsche Nationalmannschaft zum Titelgewinn, in den Medien wird er seither zum Jahrhundertrainer stilisiert. Nun ist er mit seiner Mannschaft desaströs am Unternehmen Titelverteidigung gescheitert. Nun diskutiert man in Deutschland die Schuldfrage. Und natürlich wird auch die Zukunft des bis 2022 gebundenen Nationaltrainers diskutiert. Ist er das Problem…

Dublin – Nimm du ihn, ich will ihn nicht

Das Dublin-Abkommen ist seit Jahren in aller Munde. Der Inhalt ist schnell zusammengefasst: Flüchtlinge bleiben in Europa genau dort, wo sie den Kontinent betreten haben. Beim anhaltenden Flüchtlingsstrom, der überwiegend in Nordafrika in See sticht, heißt das: Griechenland und Italien, auch Spanien und Malta haben die Pflicht, alle rechtmäßig Ankommenden aufzunehmen. In Griechenland kollabierte dieses…

Eskalationspotential bei der Union

Der Streit zwischen CDU und CSU wird aktuell offener als je zuvor geführt. Bereits vor Jahresfrist war das Verhältnis zerrüttet, als der CSU-Leitwolf Horst Seehofer Kanzlerin Angela Merkel offen für ihre Politik der offenen Grenzen kritisierte. Die beiden rauften sich zusammen, um die Bundestagswahl im vergangenen Herbst nicht zu gefährden – das Ergebnis waren heftige…

WM-Fieber oder Werte-Frust?

Was ist uns wichtiger? Das Feiern eines bunten Fußballfestes oder das standhafte Einstehen für unsere moralischen Standpunkte? Die Frage mutet geladen und wertend an. Natürlich sind Werte wie Freiheit, Sicherheit oder Gerechtigkeit in der Gesamtbetrachtung wichtiger als vier Wochen Fußball im TV. Doch die Frage stellt sich vom heutigen Tag an ganz konkret: Wie weit…

Was uns verbindet

Es ist etwa halb 9 Uhr morgens, als der Wecker erklingt. Die Augen gehen auf, doch der Geist ist bereits seit Stunden wach. An Schlaf war nicht wirklich zu denken so wenige Stunden vor dem wichtigsten Spiel des Jahres. Heute wird endgültig entschieden, ob eine grandiose Saison sich bezahlt macht, ob der verdiente Lohn tatsächlich…

Antisemitismus in der SZ?

Die Süddeutsche Zeitung gehört zu den anerkanntesten Tageszeitungen in Deutschland. Täglich veröffentlicht sie Karikaturen, die oftmals polarisieren. Schon einige Male kam in der jüngeren Zeit dabei der Vorwurf des Antisemitismus auf. So auch am gestrigen Tag. Die SZ veröffentlichte umgehend eine Stellungnahme und entschuldigte sich für die Veröffentlichung folgender Karikatur: Israels Premier mit großen Ohren,…

Özil, Gündogan und ihr Präsident

Zwei deutsche Fußball-Nationalspieler machen Werbung für den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan: Das klingt erst einmal äußerst skurril. Bei einem Besuch Erdogans in London aber haben sich Mesut Özil und Ilkay Gündogan gemeinsam mit dem in Deutschland stark in der Kritik stehenden türkischen Präsidenten ablichten lassen. Die Fotos wurden über Erdogans Social Media-Kanäle verbreitet, sie…