WM-Fieber oder Werte-Frust?

Was ist uns wichtiger? Das Feiern eines bunten Fußballfestes oder das standhafte Einstehen für unsere moralischen Standpunkte? Die Frage mutet geladen und wertend an. Natürlich sind Werte wie Freiheit, Sicherheit oder Gerechtigkeit in der Gesamtbetrachtung wichtiger als vier Wochen Fußball im TV. Doch die Frage stellt sich vom heutigen Tag an ganz konkret: Wie weit…

Die gestohlene Heimat

Jörg, Lucas und Lena blicken sehnsüchtig durch die kleinen Gitter im Eingangstor des D-Blocks. Die Baustelle liegt da eigentlich ganz friedlich. Unberührt verharrt sie ihrer selbst, während auf den verdichteten Hängen das Unkraut wuchert. Die verrosteten Zäune sind mit dicken Metallketten gesichert und verschlossen. Hier, wo früher das prachtvolle Saarbrücker Ludwigsparkstadion stand, ist heute nur…

50+1: Elf Freunde wollt ihr sein?

In Deutschlands Fußballlandschaft wird mal wieder diskutiert. Zur Debatte steht die 50+1-Regel, die den deutschen Fußball vor dem Einfluss alleinherrschender Investoren schützen soll. In anderen europäischen Ligen gibt es ein Pendant zur 50+1-Regel nicht. Das führt unter anderem dazu, dass deutsche Fußballvereine im internationalen Vergleich finanziell nicht in der obersten Liga mitspielen können. Doch die…

Auswärts: Jetzt wird gezündet

Es ist nicht das beste Spiel dieser Saison. Der Boden ist feucht, der Himmel grau. Die Saarbrücker Ultras, gemeinhin als die „Virage Est“ bekannt, haben sich in der dem Spielfeld nächstgelegenen Ecke platziert. „Virage Est“, also die Ostkurve, ist ein Name, der im alten Ludwigsparkstadion entstand. Die namensgebende Ostkurve ist mittlerweile nur noch ein Hang,…

Auswärts: Ab ins Stadion

Auswärts in Koblenz – Die Ankunft Während der ein oder andere Anwohner ein wenig verängstigt aus seinem Fenster blickt, sind die Straßen sonst wie leergefegt. Die einzigen Personen, die auf dem Bürgersteig der schmalen Straßen unterwegs sind, tragen blau-schwarze Klamotten. Der Golf mitsamt seiner vier Insassen kurvt langsam und etwas orientierungslos von Straßensperre zu Straßensperre….

Auswärts: Die Hinfahrt

Auswärts in Koblenz – Die Hinfahrt Die Tachonadel nähert sich rasant der 200. Autobahn zwischen Saarbrücken und Trier, der Zeiger der Uhr bewegt sich auf 17 Uhr zu. Ein schwarzer Golf, besetzt mit vier Mann in blau-schwarzen Trikots. Außer dem Fahrer wirken alle etwas nervös, wie der VW da über die Straße fliegt. Doch schnell…

Ode an Island

Es ist eines der größten Fußballmärchen der vergangenen Jahre: Island mischt zuerst die Qualifikation zur Europameisterschaft 2016 auf und stürmt dann mit tollen Fans, riesiger Leidenschaft und ansehnlichem Fußball bis ins Viertelfinale. Dort hieß es dann Endstation gegen den Gastgeber des Turniers, Frankreich. Trotzdem riss Island ganz Europa mit, sammelte im Sturm Sympathien ein und…

Gespalten

Beim 1. FC Saarbrücken tun sich in der Fanszene tiefe Gräben auf. Zwischen den Ultras, allgemein als Virage Est bezeichnet, und dem unvereinten Rest schwelt schon seit langer Zeit ein Konflikt, der nicht beigelegt wird. Stattdessen frisst sich der Frust auf beiden Seiten tiefer ins Gewissen ein, Schaden nimmt vor allem der 1. FC Saarbrücken.

Der Parkelfer – Claude

Der Ludwigspark wird erneuert – und der FCS muss seine traditionelle Heimat zumindest vorübergehend verlassen. Grund genug, uns vernünftig vom Park zu verabschieden. Das könnt ihr im Blau-Schwarzen Blog tun, indem ihr zum Parkelfer antretet: 11 Fragen zu unserem Stadion, die ihr ganz individuell beantworten könnt. Lasst dem Ludwigspark eure persönlichen Abschiedsworte da! Bei Interesse…

Unsere Heimat

Heimat – ein großes Wort. Für die einen ist es ein spezieller Ort, andere verbinden damit eine bestimmte Person. Aber auch Musik, das Wetter oder simple Dinge wie Getränke oder Nahrungsmittel können das Gefühl von Heimat in einem erwecken. Dabei geht es immer um ganz persönliche Empfindungen – beim Begriff Heimat hat jeder sein eigenes,…